Diagnosen mit modernster Ultraschall-Technologie

In meiner Privatpraxis steht ein höchstauflösendes Ultraschallgerät neuester Generation zur Verfügung, das in der Lage ist, feinste Gewebestrukturen im Körper zu differenzieren.

Jahrzehntelange Erfahrung

Ich verfüge über jahrzehntelange Erfahrung im Einsatz der Ultraschall-Technologie in Krankenhäusern und Arztpraxen. Seit vielen Jahren bin ich auch in der Ultraschall-Ausbildung und -Fortbildung von Ärzten tätig. Ferner habe ich dazu eigene Studienarbeiten erstellt. Deshalb steht meinen Patientinnen und Patienten höchste Kompetenz im Einsatz der neuesten Ultraschall-Technologie zur Verfügung.

Einsatzgebiete

Das Ultraschall-Gerät kommt in meiner Praxis für alle allgemein üblichen Diagnosen, die mit dieser Technologie möglich sind, zum Einsatz.

Zusätzlich kann ich anbieten:

Kontrastmittelsonographie zum

  • Differenzieren gut- und bösartiger Tumore,
  • Erkennen von Durchblutungsstörungen der Organe.

Die Elastographie ist eine neue Methode, um die Organhärte zu vermessen. Sie hilft

  • Tumore in den Organen zu differenzieren,
  • chronische Leber-Erkrankungen zu erkennen wie z.B. Fettleber, Leberfibrose oder Leberzirrhose,
  • Knoten in der Schilddrüse zu differenzieren.